Energie Heilung

mit dieser Behandlungsweise werden die feinstoffliche Energiezentren unseres Körpers angesprochen. Die Grundlage bildet die Auffassung der ayurvedischen Medizin, die diese Zentren als Chakren bezeichnet. Sie befinden sich entlang unserer vertikalen Körperachse, sie sind Träger und in gewisser Weise auch die Verwalter unserer Lebensenergie. So sind diese Energiezentren die stillen Hüter unserer Gesundheit im ganzheitlichen Sinne. Das wird besonders unter den psychosomatischen Aspekten, in Bezug auf unsere Körperorgane  deutlich. Um Krankheiten zu vermeiden, die sich scheinbar zuallererst in den feinstofflichen Feldern unseres Körpers manifesteren, ist es bedeutsam die Chakren mit Energie zu nähren. Das geschieht hier durch eine sehr sanfte Behandlung im Energiefeld des Körpers und durch das Auflegen von verschiedenen Edelsteinen im Bereich der Chakren. Das ist ein sehr alter Weg der abendländischen Medizin, den Hildegard von Bingen schon erfolgreich praktiziert hat. Besonders auf körperlich erschöpfte und hochsensible Menschen wirkt diese Behandlungsform sehr erholsam und regenerierend.

1a

Die Behandlung

beginnt für Sie und für mich mit einem angemessenen Zeitraum der körperlichen und geistigen Entspannung zur Einstimmung auf Ihre Aura. Es erfolgt meine Wahrnehmung und Diagnose Ihres Energiefeldes und der einzelnen Energiezentren, den Chakren. Mit verschiedenen Vorgehensweisen wird Ihr Energiekörper energetisch gereinigt, eine Lösung von evtl. Blockaden durchgeführt und Löcher in den Energieschichten geschlossen.

Mit der Auflage von entsprechenden Edelsteinen und Kristallen wird das Chakra und/oder der Aurabereich aufgeladen. Ein begleitendes Gespräch über wahrgenommene Gefühle und Körpersensationen erfolgt ganz behutsam während der Behandlung. Abschließend gibt es eine zusammenfassenden Reflexion in Bezug zu Ihrem Anliegen. Zum Abschluss erhalten Sie ein Behandlungsprotokoll Ihres Energiefeldes, mit Verordnungen zur täglichen Praxis.

Behandlungsdauer 90 min